DOCPA Logo

release the power of innovation

Direkt zum Seiteninhalt

FAQ - Abbruch HES Tune Kommando

PRODUKTE > Laboranalytik > Support
Wer bereits Sequenzbefehle in der MassHunter Software verwendet, beispielsweise um routinemäßig ein MSD zu tunen, kennt möglicherweise schon die Fehlermeldung "do_thor_tune" command could not be found, sobald eine HES-Quelle im MSD installiert und ein TUNE-Befehl von der Sequenzzeile aus gestartet wurde. Um eine HES-Quelle zu tunen, ist die korrekte Syntax für das Sequenzschlüsselwort und andere Parameter in der Abbildung dargestellt. Die Ausführung dieser Sequenz erzeugt den beschriebenen Makrofehler in MassHunter (getestet unter Rev. B.07.06). "Thor" ist dabei der interne Alias von Agilent, für Geräte der Serie 5977 MSD mit HES-Option (High Emission Source). Dagegen funktioniert ein manuell ausgeführter HES-Tune, zum Beispiel aus dem Tune|View Menü heraus, einwandfrei ohne Fehlermeldung.
Der Fehler ist darauf zurückzuführen, dass sich die Reihenfolge der Makroausführung zwischen einem manuellen Aufruf im TUNE VIEW Menü und dem innerhalb einer Sequenz unterscheidet. Bei Sequenzschlüsselwörtern werden die erforderlichen Befehle über die Datei keywd7x.mac geladen und nicht direkt aus der eigentlichen Definitionsdatei seqkeywd.mac. In diesem Fall fehlt hier bei ersteren der Code für das Schlüsselwort HES_ATUNE. Der neu erstellte Makrobefehl namens HESautotune, wird anschließend noch in der seqkeywd.mac Datei unter dem HES_ATUNE Schlüsselwort nachgetragen. Die entsprechenden Codeblöcke sind den nachfolgenden Abbildungen zu entnehmen.

Beide Makrodateien befinden sich im Verzeichnis C:\gcms\msexe und lassen sich mit Hilfe von Notepad, dem Windows Standard Editor, als normale Textdatei öffnen und editieren. Zum Speichern der Änderungen, sind ab Windows 7 allerdings Administrator Rechte zwingend erforderlich. Dazu Start oder <Windows Logo> Taste drücken, notepad im unteren Suchfeld eingeben, Rechtsklick auf notepad.exe und als Administrator ausführen wählen. Unter dem Menüpunkt Datei|Öffnen bzw. Taste <Strg + O> das Fenster zur Dateiauswahl öffnen, in der Dropdown Liste die Anzeige alle Dateien *.* auswählen und zu den*.mac Dateien navigieren. Vor dem ändern oder überschreiben der Originaldatei, empfiehlt sich vorher eine Sicherungskopie anzulegen. Alternativ kann über den Download Button ein zip-Archiv (15 KB) mit beiden Macrodateien für MassHunter Rev. B.07.06 heruntergeladen werden.
0
Rezensionen
© 2023 DOCPA - All Rights Reserved
Last update: 31.01.2023

DOCPA

+49 203 87843961
INFO
RECHTLICHES
Mein Einkauf:
FOLGEN
Zurück zum Seiteninhalt